Frosch

By Mary Calmes

Frosch
Read an Excerpt
  • Release Date
  • Type Novellas
  • Words 42,798
  • Pages 145
  • ISBN-13 978-1-64080-847-8
  • File Formats epub, mobi, pdf

Select format

Weber Yates’ Traum berühmt zu werden, ist im Begriff, sich auf einen Job als Ranchhelfer in Texas zu reduzieren. Seine einzige Beziehung besteht zu einem Mann, der für ihn eigentlich so weit außerhalb seiner Reichweite ist wie der Mond. Oder zumindest wie San Francisco, wo Weber einen Zwischenstopp einlegt. Er will ihn ein letztes Mal sehen, bevor er sich mit dem einfachen, einsamen Leben abfindet, dass ein Frosch wie er seiner Meinung nach verdient hat.

Cyrus Benning ist ein erfolgreicher Neurochirurg. Details entgehen ihm daher nie. Vom ersten Tag an hat er den Prinz in der Kleidung des gescheiterten Bullenreiters erkannt. Doch dabei zuzusehen, wie Web ihn stets auf Neue verlässt, wird immer schwerer und er ist nicht sicher, wie viel sein Herz noch ertragen kann. Jetzt hat Cyrus eine letzte Chance, Weber zu beweisen, dass es nicht dessen Job ist, der ihn zu Cyrus perfektem Mann macht, sondern Weber selbst. Mit der Hilfe der vor kurzem zerbrochenen Familie seiner Schwester ist er bereit, Weber zu zeigen, dass das Heim, das der Mann immer gesucht hat, schon immer genau hier – bei ihm – war. Cyrus hat vielleicht einmal ein Ultimatum gestellt, doch jetzt hat es sich zu einem Schwur gewandelt: Er wird Weber nie wieder aus seinem Leben lassen.


Cover Artist: Reese Dante

Translator: Nora Lys

Genre Contemporary