Blutspartnerschaft

+

Allianz des Blutes

Blutspartnerschaft | Buch 1

Buch 1 in der Serie - Blutspartnerschaft

Können ein verzweifelter Magier und ein verbitterter, desillusionierter Vampir einen Weg finden, Partner zu werden und ihre Welt zu retten?

In einer Welt, in der ein Krieg der Magier tobt, werden Vampire von vielen als minderwertig angesehen, als die stereotypischen Geschöpfe der Nacht, denen die Menschen zum Opfer fallen. Doch der Krieg wird immer bedrohlicher und die Magier wissen, dass sie Hilfe brauchen, um das Geschick zu ihren Gunsten zu wenden. Die dunklen Magier wollen die bestehende Welt auslöschen, und die Stärke der Vampire könnte den Ausschlag geben, um das zu verhindern.

Die Magier gehen das Wagnis ein, den Chef de la Cour der Vampire zu einem geheimen Treffen zu überreden, um ihn von ihrem guten Willen zu überzeugen und seine Unterstützung zu gewinnen. Alain Magnier, ein verzweifelter Magier, und Orlando St. Clair, ein verbitterter, desillusionierter Vampir, treffen sich in Paris auf einem Friedhof. Das Schicksal der Welt hängt vom Ausgang dieses Treffens ab. Werden die Vampire sich dem Kampf gegen die dunklen Magier anschließen und sich mit den Magiern auf eine Partnerschaft einlassen, um den Krieg gemeinsam zu gewinnen?

Read more...

Pakt des Blutes

Blutspartnerschaft | Buch 2

Fortsetzung zu Allianz des Blutes
Buch 2 in der Serie - Blutspartnerschaft

Magier und Vampire haben eine Allianz geschmiedet, die auf Partnerschaften des Blutes und der Magie gründet. Sie hoffen, damit dem Krieg gegen die dunklen Magier eine entscheidende Wendung geben zu können. Einige Partnerschaften sind ebenso erfolgreich, wie die zwischen Alain Magnier und Orlando St. Clair. Auf andere trifft das nicht zu. Es kommt zu Streit, Vorwürfen und sogar offener Feindschaft zwischen den Partnern, obwohl sie durch ein gemeinsames Ziel verbunden sind.

Thierry Dumont ist entschlossen, dem Beispiel seines besten Freundes Alain zu folgen. Er ist mit dem Vampir Sebastien Noyer eine Partnerschaft eingegangen. Obwohl er sich, so kurz nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau, in der Nähe des Vampirs – eines Mannes – unbehaglich fühlt. Aber sie stellen fest, dass ihre gemeinsame Verzweiflung die beste Voraussetzung ist, um einen Bund zu schließen. Thierry und Sebastien stellen den Schutz ihres Partners über alles und unterstützen sich vorbehaltlos.

Durch die Erfolge der Allianz bestärkt, beschließen das Oberhaupt der Magier und der Chef de la Cour der Vampire, ihr neues Bündnis der Öffentlichkeit bekannt zu machen. Sie erhoffen sich dadurch zusätzliche Unterstützung in ihrem Kampf gegen die dunklen Magier, die das Leben auf der Erde in seiner bisherigen Form zu vernichten drohen. Aber die Allianz erleidet auch Rückschläge, denn die Partnerschaften bringen nicht nur Vorteile mit sich, sondern gefährden auch das magische Gleichgewicht der Erde. Und diese Gefahr könnte sich als größer erweisen, als der Krieg selbst.

Read more...

Konflikt des Blutes

Blutspartnerschaft | Buch 3

Fortsetzung zu Pakt des Blutes
Buch 3 in der Serie - Blutspartnerschaft

Die Allianz des Blutes zwischen Magiern und Vampiren wird stärker und fügt den dunklen Magiern empfindlichere Verluste zu. Immer verzweifelter suchen sie nach Informationen, um die drohende Niederlage abzuwenden. Sie wissen nicht, dass auch die Allianz unter wachsenden Spannungen in einigen Partnerschaften zu leiden hat.

Der Konflikt breitet sich aus. Es gibt Partnerschaften, die weder persönlich noch professionell harmonieren und die drohen, die Allianz von innen heraus zu zerstören. Alain Magnier und Orlando St. Clair versuchen, ein Auseinanderbrechen der Allianz zu verhindern. Sie werden unterstützt durch Thierry Dumont und Sebastien Noyer, aber auch durch Raymond Payet und Jean Bellaiche, den Chef de la Cour von Paris, die beide selbst noch darum kämpfen, ihre Partnerschaft auf eine stabile Grundlage zu stellen, um durch ihr Vorbild andere überzeugen zu können.

Während der Krieg immer brutaler wird und sich auf beiden Seiten die Verluste häufen, suchen die dunklen Magier immer noch nach Wegen, die Allianz zu zerstören. Derweil durchforsten die Blutspartner alte Quellen, um hinter den Vorurteilen und Legenden das entscheidende Quäntchen Wahrheit zu finden, dass die Geschicke des Krieges endgültig zu ihren Gunsten wenden kann.

Read more...

Versöhnung des Blutes

Blutspartnerschaft | Buch 4

Fortsetzung zu Konflikt des Blutes
Buch 4 in der Serie - Blutspartnerschaft

Der Krieg nähert sich seiner entscheidenden Phase und beide Seiten sind bis an ihre Grenzen gefordert. Da gelingt den dunklen Magiern ein vernichtender Schlag, denn sie nehmen Orlando St. Clair gefangen. Am Boden zerstört vor Sorge um seinen entführten Partner, muss Alain befürchten, dass auch Orlandos Befreiung aus den Klauen der dunklen Magier den Vampir nicht mehr retten kann, weil sein Herz und sein Verstand unheilbaren Schaden genommen haben.

Christophe Lombard, der älteste und mächtigste Vampir von Paris, weiß, dass die Allianz an der Schwelle zur Niederlage steht. Er gibt seine selbstgewählte Isolation auf und schließt sich dem Kampf an. Alains abtrünniger Freund Eric Simonet, der zu den dunklen Magiern übergelaufen war, wird vor die Wahl gestellt zwischen Rache und Erlösung. Und Jean, durch Orlandos Schicksal in Wut und Zorn versetzt, muss sich der schwierigsten Entscheidung seiner Existenz stellen, während um ihn herum der alles entscheidende Kampf tobt. Werden sie mit ihren Entscheidungen die Allianz endgültig zerschlagen oder schaffen sie es doch noch, ihre Welt vor dem Untergang zu bewahren?

Read more...